Nobelwohnanlage Dreadnought

„Dreathnougt“ ist ein Superblock, der 1929–1934 von Sigmund Schiffler in den sachlichen Formen der Hoffmann-Schule errichtet wurde. Die Fassade wird durch lange Gesimse, Balkons und Risalite gegliedert. Die Wohnungen haben großzügige Grundrisse